Schriftgröße:

Schattentheaterprojekt

Die Theaterarbeit in der w@lz beginnt in der 9. Schulstufe mit einem Schattenspiel bzw. einem Stück für Kinder. Die Jugendlichen, die sich in diesem Lebensalter meistens noch nicht gerne auf einer Bühne produzieren, üben unter dem Einsatz von Licht und Schatten verlangsamte und sehr exakte Bewegungsabläufe hinter einer Leinwand. So bekommen sie eine gute Grundlage für alle weiteren Theaterprojekte. Später - wenn durch die erste Theaterfahrung das Bühnenselbstvertrauen gestärkt ist, fällt es leichter, dem Publikum direkt gegenüberzustehen.